Skip to main content

Pearl Lagoon Spielautomat von Play’n Go

Für die Freunde von Unterwasser Abenteuern haben wir genau den richtigen Video-Slot ausfindig gemacht. Dieser nennt sich Pearl Lagoon und stammt aus der Ideenschmiede von Play’n Go. Tauche hinab auf den Grund des Ozeans und freunde dich mit den Meeresbewohnern an. Die können nämlich für großartige Gewinne sorgen, wenn du sie aus der Versenkung hervor loggst.

Online Casinos mit Pearl Lagoon

Platz Online Casino Bonus Bewertung
1

LeoVegas Casino

100%bis 2500€

98 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

2 Logo Slotsmillion

Slotsmillion Casino

100%bis 100€

94 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

3 Logo InterCasino

Intercasino

100%bis 900€

95 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

4

CasinoClub

150%bis 250€

97 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

5 Platincasino

Platin Casino

100%bis 100€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

6 Vera & John Casino

Vera und John Casino

200%bis 300€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

7

Mobilautomaten Casino

100%bis 500€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

Der Slot Pearl Lagoon im Überblick

Bevor man den Spielautomat Pearl Lagoon auf seinem Bildschirm öffnet, sollte man sich unbedingt seine Taucherausrüstung anlegen. Denn es geht hinab auf den Meeresgrund. Dort angekommen, findet man sich in einer blauen Lagune wieder und kann Korallen, Felsen und Fischschwärme im Hintergrund der Walzen entdecken. Zu den wichtigsten Symbolen des Play’n Go-Slots gehört der Delphin und die Perlmuschel. Der Delphin übernimmt die Aufgabe der Wild-Ersetzung und die Perlmuschel die des Scatter-Symbols. Der Pearl Lagoon-Slot verfügt über 20 Gewinnlinien, die sich stufenlos von 1-20 verstellen lassen.

Pearl Lagoon Spielautomat

Die Einsätze am Pearl Lagoon Spielautomaten

Der Spielautomat Pearl Lagoon ist ein auf Münzen basierendes Spiel. Der minimale Rundeneinsatz beträgt 0,01€ pro Spielrunde und setzt sich aus einem Münzwert von 0,01€ und dem minimum gestellten Gewinnlinien zusammen. Der Münzwert lässt sich von 0,01€, 0,02€, 0,05€, 0,10€, 0,20€, bis hin zu 0,25€ einstellen. Stellt man dann die Anzahl der Münzen pro Gewinnlinie auf das Maximum von 5, ergibt sich daraus der maximale Rundeneinsatz von 25€ pro Dreh.

Besteht die Möglichkeit, den Slot Pearl Lagoon kostenlos zu spielen?

Der Spielautomat Pearl Lagoon kann auch erst einmal ausprobiert werden, bevor man die Rundeneinsätze mit echtem Geld macht. Besuche dafür eines der online Casinos, die den Slot von Play’n Go im Programm haben und öffne ihn im Übungsmodus. Jetzt kann man die Einsätze mit Spielgeld machen und alles in Ruhe testen. Wer genug vom Testen hat, kann ins Echtgeldspiel wechseln, doch davor muss man sich registrieren. Die Registrierung kostet nichts und ist innerhalb von 1-2 Minuten erledigt. Dann muss noch eine Einzahlung vorgenommen werden. Auf die erste Einzahlung erhalten Neukunden meistens noch einen Willkommensbonus und manchmal auch ein Willkommenspaket. Der InterCasino Bonus ist zum Beispiel ein solches Willkommenspaket, denn auf die ersten 3 Einzahlungen erhält man einen 100% bis zu 300€ Bonus.

Pearl Lagoon Bonussymbole

Was gibt es beim Spielen von Peral Lagoon zu gewinnen?

Bevor man einen Gewinn beim Spielen des Peral Lagoon Spielautomaten erzielen kann, muss man zuerst die 5 Walzen des Slots in Bewegung versetzen. Kommen diese dann zum Stehen, müssen mindestens 2 oder 3 gleiche Symbole (hängt vom Symbol ab) von links nach rechts, entlang einer Gewinnlinie verlaufen. Wie hoch der Gewinn ausfällt, hängt vom eingestellten Rundeneinsatz, der Anzahl und der Wertigkeit der Symbole ab. Wertigkeit bedeutet, dass man mit den Symbolen des Slots unterschiedlich hohe Gewinne erzielen kann. Wir haben und die Arbeit gemacht und die Symbole des Slots in die unterschiedlichen Kategorien eingeteilt, damit man einen Überblick über die Gewinnmöglichkeiten bekommt.

Bonussymbole:

  • Delphin – Wild-Symbol
  • Perlmuschel – Scatter-Symbol

Hohe Gewinnsymbole:

  • Delphin – bis zum 5.000-fachen Liniengewinn
  • Schildkröte – bis zum 750-fachen Liniengewinn
  • Krabbe – bis zum 750-fachen Liniengewinn
  • Seepferdchen – bis zum 500-fachen Liniengewinn

Mittlere Gewinnsymbole:

  • Clownfisch – bis zum 250-fachen Liniengewinn
  • gestreifte Fische – bis zum 250-fachen Liniengewinn
  • Perlmuschel – bis zum 200-fachen Liniengewinn

Niedere Gewinnsymbole:

  • A – bis zum 150-fachen Liniengewinn
  • K – bis zum 150-fachen Liniengewinn
  • Q – bis zum 125-fachen Liniengewinn
  • J – bis zum 100-fachen Liniengewinn
  • 10 – bis zum 100-fachen Liniengewinn
Pearl Lagoon Gewinntabelle

Das Wild-Symbol von Pearl Lagoon

Der Delphin übernimmt die Aufgabe des Wild-Symbols und kann alle Symbole im Spiel, bis auf das Scatter-Symbol ersetzen. Das sorgt stets für eine zusätzliche Gewinnmöglichkeit nach einem Dreh, wenn das Wild-Symbol ein anderes Symbol in einer Gewinnkombination ersetzt. Denn der Delphin verdoppelt beim Ersetzen den Gewinn.

Das Scatter-Symbol des Pearl Lagoon-Slots

Die Perlmuschel übernimmt die Aufgabe des Scatter-Symbols und löst bei 3x erscheinen auf den Walzen das Freispiel-Feature aus. Dabei werden 15 Freispiele gewonnen, die mit einem Gewinnmultiplikator von x3 gespielt werden. Während der Freispiele können weitere Freispiele dazu gewonnen werden und das Maximum liegt bei 60 Stück.

Pearl Lagoon Gewinntabelle Fortsetzung

Die Risiko-Funktion des Spielautomaten Pearl Lagoon

Der Softwareentwickler Play’n Go hat auch an die Spieler gedacht, die etwas risikofreudiger unterwegs sind. Denn wer möchte, kann versuchen, seine gewonnenen Rundengewinne zu vergrößern. Dafür findet man unten am Slot die Taste „Risiko“, die das Minispiel Spielkartenfarben raten öffnet. Dabei gibt es zwei unterschiedliche Varianten, denn man kann versuchen die Farbe der verdeckten Karte zu erraten oder die genaue Karte. Beim Raten der Spielkartenfarbe gibt es nur zwei Möglichkeiten, nämlich rot oder schwarz. Das ist eine 50:50 Chance und wird nicht so hoch honoriert. Die zweite Variante ist das Raten der genauen Karte. Dabei stehen 4 unterschiedliche Auswahlen zur Auswahl, was die Sache schon schwieriger macht, wird aber mit einem höheren Gewinn belohnt. Wer richtig rät gewinnt und kann es erneut versuchen. Liegt man mit seinem Tipp falsch, verliert man seinen zuvor gewonnen Rundengewinn und das Kartenrisiko ist beendet.

Der Slot Pearl Lagoon erklärt

Rechts unter den Walzen gibt es eine weiße Taste mit der Aufschrift „Drehen“ und diese startet das Abenteuer. Links neben der drehen Taste gibt es einen Knopf mit der Aufschrift „Max. Einsatz“ und diese stellt die Gewinnlinien und die Anzahl der Münzen auf das Maximum. Drückt man den Knopf öfter, spielt der Slot auch nicht gleich los, so wie das andere Automaten machen. Rechts über dem Startknopf gibt es noch eine grüne Taste, mit der die Gewinntabelle geöffnet werden kann. Auf der linken Seite des Slots findet man die Tasten zum Einstellen des Rundeneinsatzes und der Gewinnlinien.

Eine interessante Funktion ist die Autostart-Autostart-Funktion, mit der man den Spielautomat Pearl Lagoon von alleine drehen lassen kann. Doch bevor man den Slot sich selber überlässt, muss man noch die ein oder andere Einstellung daran vornehmen. Zuerst legt man die Höhe des Rundeneinsatzes fest und danach stellt man die Anzahl der Spielrunden ein, die der Automat alleine bewältigen soll. Bei den Spielrunden kann man 20, 50, 100, 250 oder 500 Stück voreinstellen. Wer möchte, legt jetzt noch ein Verlustlimit fest, bei dem das automatische Spiel unterbrochen werden soll. Die Autostart-Funktion kann aber zu jeder Zeit wieder gestoppt werden und man muss nicht warten, bis alle voreingestellten Spielrunden gespielt sind.

Pearl Lagoon Risiko

Das Fazit zum Schluss

Pearl Lagoon ist ein gelungener Slot aus dem Hause von Play’n Go und bringt ein schönes Unterwasser Thema mit. Neben einer Menge Spielspaß sorgt der Automat auch für großartige Gewinnmöglichkeiten. Denn das Wild-Symbol verdoppelt den Gewinn beim ersetzen und das Scatter-Symbol startet ein lukratives Freispiel-Feature. Dabei gewinnt man 15 Freispiele, die mit einem Gewinnmultiplikator von x3 gespielt werden. Die Bedingung ist leicht und auch von Anfängern zu bewältigen. Des Weiteren sind die Rundeneinsätze niedrig und maximal schlagen 25€ pro Dreh zu Buche. Die theoretische Ausschüttungsquote (RTP) ist mit 96,88% auch nicht zu verachten.

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*