Playigo

Das Playigo erblickte erst 2020 die Online-Welt, ist also noch brandneu auf dem Markt. Die Spielauswahl befindet sich aktuell noch im Ausbau, soll aber laut des Kundenservices bald schon deutlich größer werden. Für die Lizenzierung im sorgt die Malta Gaming Authority und der Support bietet eine hervorragende Erreichbarkeit. Bei den Bonusangeboten hätten wir uns noch mehr Vielfalt und attraktivere Umsatzbedingungen gewünscht. Das Ein- und Auszahlungsportfolio könnte außerdem ebenfalls etwas größer sein. Es gibt also auf jeden Fall noch Verbesserungsbedarf. Aber bei einer so neuen Spielothek darf das auch noch sein. Was wir in unserem Playigo Online Casino Vergleich alles in Erfahrung bringen konnten, haben wir folgend für Sie zusammengefasst. Anschließend können Sie selbst entscheiden, ob Playigo das Richtige für Sie ist.

Playigo Casino Bonus

Playigo Bonus

Was die Playigo Bonus Angebote betrifft, konnten wir aktuell nicht allzu viel entdecken. Auf der Aktionsseite wurde uns lediglich das Willkommensangebot für neue Spieler angezeigt. Hierbei handelt es sich um einen Playigo Bonus bis zu 600 Euro auf die ersten vier Einzahlungen im Casino.

Für die erste und zweite Einzahlung erhalten Sie einen 100% Bonus bis zu 100 Euro. Für die dritte Einzahlung gibt es einen 50% Bonus bis zu 200 Euro und für die vierte Einzahlung einen 25% Bonus bis ebenfalls 200 Euro. Um einen Bonus zu aktivieren, ist immer eine Mindesteinzahlung von 20 Euro nötig. Das Angebot ist also ganz ohne zusätzlichen Playigo Bonus Code nutzbar. Allerdings müssen sich die Spieler innerhalb von 7 Tagen nach der Registrierung oder innerhalb von 7 Tagen, nachdem das Willkommensangebot für Sie verfügbar wurde, für das Einzahlungsangebot anmelden.

Um sich für den Playigo Bonus anzumelden, müssen Sie auf „Bonus aktivieren“ klicken, wenn Sie eingeloggt sind. Das funktioniert beispielsweise im Bereich „Boni“ in Ihrem Konto. Die Anmeldung für den Bonus muss vor der ersten qualifizierenden Einzahlung passieren. Wird der Playigo Willkommensbonus für die erste Einzahlung nicht innerhalb von 7 Tagen von Ihnen eingefordert, verfallen auch alle nachfolgenden Willkommensboni. Nach der Anmeldung für den Playigo Neukundenbonus haben Sie außerdem nur 7 Tage Zeit, um eine Einzahlung zu tätigen, um den Playigo Bonus zu beanspruchen. Danach läuft der Bonus ab.

Tätigen Sie die nötige Einzahlung für den Willkommensbonus, dürfen Sie nicht per Skrill, Neteller oder ecoPayz einzahlen. Damit wird der Playigo Bonus für Neukunden nicht aktiviert. Um Bonus und Gewinne in auszahlungsfähiges Echtgeld umzuwandeln, müssen noch gewisse Umsatzanforderungen erfüllt werden. Wie genau diese beim Playigo Bonus für Neukunden aussehen, schauen wir uns folgend an.

Playigo Bonus Bonusbedingungen im Detail erklärt

Den Playigo Bonus und die daraus entstandenen Gewinne gibt es also nicht einfach so. Playigo  will natürlich auch etwas davon haben, dass es Ihnen zusätzliches Spielguthaben gibt. Sie müssen also erst einmal im Playigo spielen. Und hierfür wird eine bestimmte Umsatzhöhe vorgegeben.

Der Playigo Neukundenbonus muss inklusive der qualifizierenden Einzahlung mindestens 40x mit Echtgeld eingesetzt werden. Alle Gewinne und die ursprüngliche Einzahlung verbleiben als Bonusgeld und können erst ausgezahlt werden, wenn alle Umsatzbedingungen erfüllt sind. Wenn Sie einen aktiven Bonus stornieren, bevor die Umsatzbedingungen erfüllt sind, verfallen der Playigo Bonus und alle daraus erzielten Gewinne. Für die Erfüllung der Bedingungen haben Sie 30 Tage nach Beantragung eines Einzahlungsbonus Zeit.

Bei einem aktiven Bonus darf der maximale Einsatz pro Wette 20 Euro betragen. Höhere Einsätze werden nicht für die Erfüllung der Umsatzbedingungen angerechnet und Gewinne können daher entfernt werden. Der maximale Gewinn aus jedem Playigo Neukundenbonus beträgt das Zehnfache der Einzahlung. Sie zahlen Beispielsweise 100 Euro ein und erhalten einen Bonus von ebenfalls 100 Euro. Der maximale Gewinn der aus dem Bonus erzielt werden kann, beträgt daher 1.000 Euro. Alles was darüber hinausgeht, wird automatisch abgezogen.

Wenn Sie einen Einzahlungsbonus aktiviert haben, wird der Einzahlungsbetrag gesperrt und auf das Spielen in Slots beschränkt, bis alle Bedingungen erfüllt sind. Ausgeschlossene Slots sind in den Bonusbedingungen nachzulesen. Wenn Sie 50 Euro eingezahlt und einen Bonus von 50 Euro erhalten haben, müssen Sie insgesamt 4.000 Euro einsetzen, um die Umsatzanforderungen zu erfüllen (100 x 40 Euro). Den 40-fachen Umsatz von Einzahlung und Bonus empfinden wir als zu hoch. Insgesamt entspricht das nämlich einer 80-fachen Umsetzung. Es würde auch völlig ausreichen, wenn lediglich die Einzahlung oder lediglich der Bonus 40x umgesetzt werden müssten. Hier sollte das Playigo noch einmal nacharbeiten und das Angebot für die Spieler attraktiver machen.

Playigo Bonus für neue Spieler

  • 600€ auf die ersten vier Einzahlungen
  • 1. und 2. Einzahlung: 100% Bonus bis zu 100€
  • 3. Einzahlung: 50% Bonus bis zu 200€
  • 4. Einzahlung: 25% Bonus bis zu 200€
  • Kein Playigo Bonus Code nötig
  • Mindesteinzahlung: 20€
  • Maximaler Gewinn aus einem Bonus: das Zehnfache der gemachten Einzahlung
  • Umsatzbedingungen: 4x Bonus & Einzahlung
  • Gültigkeit: 30 Tage

Gibt es Aktionen für Stammkunden?

Wie wir bereits erwähnt haben, konnten wir bezüglich weiterer Aktionen keine Informationen auf der Angebotsseite des Playigo Casinos finden. Wenn wir auf den Bereich „Angebote“ klicken, wird uns lediglich der Playigo Bonus für neue Spieler angezeigt. Zwar kann man zwischen den Bereichen Tournament, Lotterien und Boni wählen, mehr als den Neukundenbonus gibt es aber aktuell nicht. Zudem kann man noch zwischen aktiven und beendeten Aktionen filtern, aber auch hier werden uns keine vergangenen Aktionen angezeigt.

Im Bereich Bonusangebote sollte das Playigo also auf jeden Fall noch nacharbeiten. Schön wäre es auch noch gewesen, wenn den Spielern ein Treueprogramm zur Verfügung gestellt würde. Darüber könnte man sich dann weitere Vorteile und auch den einen oder anderen weiteren Playigo Bonus sichern. Vor allem haben wir auch Freispielangebote sehr vermisst.

Playigo Casino Bonus Aktionen

Was sind die überzeugendsten Stärken von Playigo?

Große Besonderheiten zeigt das Playigo nicht wirklich. Es gibt keine besonders außergewöhnlichen Bonusangebote oder besonders viele davon, das Zahlungsportfolio ist nicht anders als bei anderen Online Casinos und auch was die Spielauswahl betrifft, wird man nicht allzu sehr überrascht. Hier fällt allerdings auf, dass aufgrund von Gesetzesänderungen in Deutschland für neue Spieler zurzeit nur noch Online Slots zum Spielen zur Verfügung stehen. Außerdem gibt es die Besonderheit, dass deutsche Spieler monatlich nur noch maximal 1.000 Euro einzahlen können. Nach deutschen Gesetzen soll dadurch verhindert werden, dass Spieler unbegrenzt Geld auf Online Spielotheken Plattformen investieren und zudem soll der Spielsucht entgegengewirkt werden. Die Begrenzung der Einzahlung kann also auf jeden Fall auch etwas Gutes sein, denn dadurch läuft man nicht Gefahr zu viel Geld beim Online-Spielen zu investieren.

Durch die neuen Regelungen kommt noch hinzu, dass die Auto-Funktion in den Online Slots für deutsche Spieler nicht mehr verfügbar ist. Auch hier kann man auf den zweiten Blick einen Vorteil sehen, denn dann läuft man nicht Gefahr zu viel Geld zu verlieren, weil man zu viele Spins automatisch hintereinander laufen lässt.

Aufgefallen ist uns zudem noch das schlichte, aber dennoch ansehnliche Design der Casino-Webseite. Obwohl der Hintergrund komplett in Weiß gehalten ist, verzichtet man nicht auf Farben. Das Logo des Casinos ist in bunten Buchstaben geschrieben und der Werbebanner oberhalb der Webseite bringt ebenfalls etwas Farbe auf die Plattform.

Playigo Spiele

Einer der wichtigsten Punkte in einer Online Spielothek ist natürlich das Spielangebot. Bei Playigo gibt es in diesem Bereich leider noch nicht allzu viel zu erzählen, da bisher nur eine gewisse Auswahl an Slots vorhanden ist. Es gibt weder Tisch- oder Kartenspiele noch Live Games oder andere Spiele. Hier muss Playigo  für die Zukunft also auf jeden Fall nacharbeiten, um langfristig mit der Konkurrenz mithalten zu können. Eine Auswahl von mehr als 1.000 Spielen ist in Online Casinos mittlerweile nämlich fast schon der Standard. Alles was wir bisher über das Spielangebot herausfinden konnten, können Sie im weiteren Verlauf nachlesen.

Playigo Slots

Die Spiele Lobby von Playigo ist sehr ansprechend designt. Allerdings bekommen wir beim genaueren Blick auf das Spielangebot erst einmal einen Dämpfer versetzt. Zunächst einmal gibt es ohnehin nur Slots zum Spielen und dann werden insgesamt auch nur rund 50 Spielautomaten angezeigt, wenn wir auf die Kategorie „Spielautomaten“ oder „Alle“ klicken. Auch wenn Playigo noch brandneu auf dem Markt ist, ist die Auswahl einfach viel zu klein.

Die Slots kommen dabei lediglich vom Software Provider Pragmatic Play. Die beliebtesten Slots sind hierbei Wolf Gold, Great Rhino oder Ultra Hold & Spin. Außerdem gibt es noch Spiele wie Chilli Heat, Extra Juicy, Sweet Bonanza, Super Joker, Super 7 oder Peaky Blinders. So schön die Auswahl für den Provider Pragmatic Play auch sein mag, mit lediglich einem Softwarehersteller wird nicht gerade eine besondere Vielfalt geboten.

Auf Nachfrage beim Live-Support, ob es wirklich nur die rund 50 Online Slots von Pragmatic Play gibt, antwortete man uns, dass dies aktuell tatsächlich so sei. Allerdings sei das zur Zeit nur aufgrund neuer Lizenzbestimmungen der Fall und in Zukunft würden auch wieder mehr neue Spiele hinzugefügt werden, sodass man eine größere Auswahl zur Verfügung hat. Sobald eine große Auswahl geboten wird, sollte man die Spiele dann auch nach den vorhandenen Software Providern sortieren können. Aktuell kann man die Slots nach Beliebtheit und dem Alphabet sortieren.

Playigo Spiele Angebot

  • Mehr als 1000 Slots
  • Weitere Spiele sollen zukünftig hinzukommen
  • Geringes Spielangebot aufgrund neuer Lizenzbestimmungen
  • Web-App für das mobile Spielen verfügbar

Einzahlungen bei Playigo  

Das Zahlungsportfolio von Playigo ist recht begrenzt. Zur Verfügung stehen lediglich die Zahlungsarten Neteller, Skrill, ecoPayz und Trustly. Diese vier Zahlungsarten werden uns auf jeden Fall nur im Einzahlungsbereich angezeigt. Für die Aktivierung des Playigo Willkommensbonus darf man zudem weder Neteller noch Skrill oder ecoPayz nutzen. Hier können Sie also lediglich per Trustly einzahlen.

Eingezahlt werden kann ab 10 Euro und pro Transaktion und Monat dürfen deutsche Spieler lediglich 1.000 Euro einzahlen. Für den Willkommensbonus müssen allerdings mindestens 20 Euro eingezahlt werden. Vor der Verifizierung ist zudem zu beachten, dass Sie maximal 150 Euro auf Ihr Spielerkonto einzahlen können. Erst nach der Verifikation können bis zu 1.000 Euro pro Monat auf das Spielerkonto transferiert werden. Das eingezahlte Geld ist sofort auf Ihrem Playigo Konto zum Spielen verfügbar. Wie eine Einzahlung Schritt für Schritt im Playigo abläuft, können Sie folgend nachlesen.

Schritt 1: Zahlungsmethode

Im ersten Schritt begeben Sie sich in den Einzahlungsbereich des Playigo Casinos und wählen die gewünschte Zahlungsart aus. Denken Sie daran, dass Sie nicht per Skrill, Neteller und ecoPayz einzahlen dürfen, wenn Sie den Playigo Bonus für Neukunden nutzen wollen.

Schritt 2: Zahlungsbetrag auswählen

Nun können Sie einen Einzahlungsbetrag ab 10 Euro eingeben. Für das Playigo Bonus Angebot für neue Spieler müssen allerdings mindestens 20 Euro eingezahlt werden. Bis zu 1.000 Euro können aufs Spielerkonto transferiert werden.

Schritt 3: Zahlung bestätigen

Im letzten Schritt müssen Sie die Einzahlung per Klick bestätigen. Das eingezahlte Geld ist dann in der Regel sofort auf Ihrem Playigo Konto zum Spielen verfügbar und Sie können damit anfangen Ihren Bonus an Slotautomaten umzusetzen.

Auszahlungen bei Playigo

Im Auszahlungsbereich haben wir die Zahlungsarten Neteller, Skrill, ecoPayz, VISA, MasterCard und Trustly vorgefunden. Sie können ab 25 Euro Geld auszahlen lassen, maximal dürfen 3.000 Euro pro Tag und 10.000 Euro pro Woche ausgezahlt werden.

Bevor es allerdings überhaupt an eine Auszahlung gehen kann, müssen Sie Ihr Spielerkonto verifizieren. Sollten Sie das nicht schon zu Beginn getan haben, um ein höheres Einzahlungslimit zu haben, müssen Sie es spätestens vor der ersten Auszahlung tun. Ansonsten muss die Verifizierung innerhalb von 30 Tagen nach der Registrierung durchgeführt werden, da das Spielerkonto ansonsten geschlossen wird. Für die Verifizierung müssen bestimmte Dokumente eingereicht werden. Damit werden die Identität eines Spielers, die Adresse oder auch die genutzte Zahlungsmethode bestätigt. Durch die Verifizierung soll sichergestellt werden, dass kein Betrug stattfinden kann. Bei einem aktiven Bonus müssen vor einer Auszahlung zudem alle Umsatzanforderungen erfüllt sein. Ansonsten verfallen Bonus und daraus entstandene Gewinne automatisch.

Bei einer Auszahlung gilt aufgrund des Geldwäschegesetzes außerdem, dass Sie immer nur mit der Zahlungsmethode einzahlen können, mit der Sie zuvor auch eingezahlt haben. Wie lange eine Auszahlung dauert, hängt zudem von der gewählten Zahlungsmethode ab. Per Neteller, Skrill, ecoPayz und Trustly wird in der Regel aber sofort ausgezahlt, vorausgesetzt Ihr Konto ist bereits vollständig verifiziert. Per Kreditkarte kann es hingegen ein paar Werktage dauern, bis das Geld da ist.

Ein- und Auszahlungen im Playigo Casino

  • Zahlungen per Neteller, Skrill, ecoPayz, Trustly, VISA, MasterCard möglich #
  • Einzahlung ab 10€
  • Auszahlung ab 20€
  • Ohne Verifizierung nur bis 150€ einzahlbar
  • Nach Verifizierung bis 1.000€ pro Monat einzahlbar
  • Auszahlung erst nach erfolgreicher Verifikation möglich
  • Maximale Auszahlung pro Tag: 3.000€

FAQ – die häufigsten Fragen & Antworten zum Playigo Casino

Wo ist das Playigo lizenziert?

Die Webseite von Playigo wird betrieben und verwaltet von Cyberplay Management Ltd. Das Unternehmen ist durch die Malta Gaming Authority unter der Nummer MGA/B2C/353/2016 lizenziert und reguliert. Dadurch ist Playigo  an strenge Auflagen gebunden, was für einen guten Spielerschutz und eine sichere und faire Spielumgebung sorgt. Eine Spielothek ohne eine gültige Lizenz ist nicht empfehlenswert.

Wie erreicht man den Kundenservice von Playigo?

In Sachen Support kann das Playigo voll punkten. Das Playigo kann nicht nur 24/7 erreicht werden, sondern auch über alle möglichen Kontaktwege. Das heißt, Sie erreichen den Support per Mail, Live Chat und Telefon. Mails werden an [email protected] gesendet und Sie erhalten innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung. Per Telefon

erreichen Sie die Mitarbeiter unter der Nummer +1 403 800 4794. Der Support ist dabei auch immer auf Deutsch verfügbar.

Gibt es eine Playigo App?

Mobil können Sie über die Playigo Web-App spielen. Dabei handelt es sich um die mobil optimierte Webseite des Casinos. Das bedeutet, Sie müssen keine native App herunterladen, sondern spielen über den Browser von Smartphone oder Tablet. So wird Speicherplatz gespart und Sie haben das gesamte Spielangebot dennoch immer mit dabei und können das Spiel Erlebnis auch von unterwegs genießen. Alle anderen Funktionen wie Ein- und Auszahlungen oder Bonusangebote sind dabei ebenfalls mobil verfügbar.

Wie lange dauern Playigo Auszahlungen?

Eine Playigo Auszahlung dauert je nach Zahlungsmethode unterschiedlich lang. Per Trustly, Neteller, Skrill oder ecoPayz wird beispielsweise sofort ausgezahlt, per Kreditkarte kann es hingegen ein paar Werktage dauern. Voraussetzung für die Auszahlungsdauer ist allerdings, dass das Spielerkonto bereits verifiziert ist.

Gibt es einen Playigo Neukundenbonus?

Neukunden können sich einen Playigo Bonus bis zu 600 Euro für die ersten vier Einzahlungen sichern. Bonus und Einzahlung müssen dabei innerhalb von 30 Tagen mindestens 40x umgesetzt werden, bevor Bonus und Gewinne ausgezahlt werden können.

Fazit zum Playigo Casino

Das Playigo ist ein kleines feines Casino, das aktuell aber noch nicht mit einer großen Spielauswahl überzeugen kann. Aufgrund neuer Lizenzbestimmungen stehen lediglich 50 Pragmatic Slots zur Verfügung. Das soll sich in Zukunft jedoch noch ändern und neue Spiele sollen dazu kommen. Überzeugen kann Playigo aber auf jeden Fall in Sachen Support und Lizenzierung. Es liegt eine EU-Lizenz aus Malta vor und der Support ist rund um die Uhr per Mail, Live Chat und Telefon erreichbar – und das auch auf Deutsch. Der Playigo Neukundenbonus ist in seiner Höhe sehr attraktiv, bei den Umsatzbedingungen gibt es jedoch noch Luft nach oben. Eine 40-fache Umsetzung von Einzahlung und Bonus ist dann doch etwas hoch gewählt. Gefehlt hat uns zudem ein Freispielangebot im Playigo, genauso wie ein Treueprogramm. Sollte das Spielangebot bald erweitert werden, steckt in dem bisher kleinen und brandneuen Spielothek jede Menge Potential. Denn das Design der Plattform ist beispielsweise auch sehr ansprechend. Schauen Sie einfach selbst im Playigo vorbei und entscheiden Sie nach einiger Zeit selbst, ob es langfristig die richtige Plattform für Sie ist!

Casino-Online.info
© Copyright 2021 Casino-Online.info